MELDE DICH AN UM DIESE FUNKTION ZU NUTZEN
MELDE DICH AN UM DIESE FUNKTION ZU NUTZEN
MELDE DICH AN UM DIESE FUNKTION ZU NUTZEN
MELDE DICH AN UM DIESE FUNKTION ZU NUTZEN
MELDE DICH AN UM DIESE FUNKTION ZU NUTZEN
exit

NACHRICHT SCHREIBEN:

ABSENDEN

Profil von
BlackWife

Profilbild von BlackWife
Breitbeinig gefesselt wird die Möse von Lola mit dem Spekulum geöffnet. Dann wird das Loch mit Wasser aufgefüllt und Vitamin C Tabs eingeworfen. Schon fängt die Sklavin von innen an zu schäumen. Nun werden die Minititten angesaugt und zum vibrieren gebracht. Zur Freude der Sklavin werden dann Schamlippen und Kitzler mit dem Palm Power bearbeitet bis die Schlampe brüllt vor Geilheit
Festgeschnallt wird  die Schlampe, Strumpfhose zerschnitten und ihre Möse mit dem Palm Power so heftig bearbeitet das sie gleich erstmal abpissen muss. Dann kommt die Fickmaschine zum Einsatz und der Dildo hämmert in das Sklavinnenloch. Zusätzlich werden die kleinen Titten an das Melksystem angeschlossen. Zum Schluss kommt dann noch der Power Clit Vibrator zum Einsatz !

Bildergallerie von
BlackWife

Hallo meine Freunde, ich habe für euch einen besonderen langen Film  16 Min erstellt.
Nach dem Film konnte ich 2 Tage nicht mehr ficken und sitzen, es war einfach geil.
Ich wurde mit einen Strom Dildo gefickt, die Titten wurden mit Strom versorgt, meine Fotzenlampen wurden ebenfalls mit Strom versorgt,  die Fotze wurde so hart rangenommen, das ich 2 Tage nicht mehr sitzen konnte.
Weil ich immer noch nicht genug bekommen konnte, wurde mir auch noch ein Strom Ei in meinem Arsch geschoben somit wurde  der Arsch auch noch mit Strom versorgt.
Schaut euch das große Video an uns seht selber.
Ich wurde bei einen neuen Master im Käfig angeliefert.
Wurde mit der Fickmaschine durchgenommen und nach dem Fick mit laten Wasser bespritzt, dann wurde ich von meinem Master mit Sperma voll gespritz am Körper und danach mit kalten Wasser sauber gespritzt.
Heute wurde mal wieder die Titten mit der Melkmaschine leer gepumpt,
zusätzlich wurde meine Fotze mit der Ficksäge so richtig druchgefickt, die Fotze war am ende WUND; die Nippel standen nach der bearbeitung mit der Melkmaschine wie eine 1.
Mein Master hat mir mal wieder so richtig die Fotze bearbeitet mit der Fickmaschine, vor Geilheit habe ich geschriehen was es geht.
Ich liebe es einfach so richt als Schlampe rangenommen zu werden.
Mir wurde der Mund verbunden, Hände auf den Rücken, beine auseinander gespreitzt und sehr hart meine Fotze mit der Ficksäge durchgenommen bis es mir mehrmals gekommen ist, der Saft lief nur so aus meiner Fotze.
Ich durfte mir die Klemmen an die Tinnten und Möse machen, mein Master Fickte mich mit der Fickmaschine bis ich so geil gekommen bin.
Seht selber, wie es aus meiner Fotze kommt....
Da ich mal wieder alle wach geworden bis, habe ich mein Hausfreund angerufen und Rolf hatte auch Zeit!
Entlich durfte ich mal wieder seinen dicken Schwanz schön tief in meinen Mund nehmen und zum schuß pumpte der Schwanz alle in mir rein. 
Jetzt bin ich wach geworden.
gggg....
Besuch bei meinem alten Lehrer!
Musste mich hinlegen und meine kleine Fotze selber fingern, 
der Lehrer wurde so geil,  dass ich seinen Schwanz leer saugen musste!
Ich liebe Sperma einfach lecker.

MEHR PROFILE

HEISSE AMATEURE

Treffe deine Lieblingsamateurinnen persönlich.

Ja du hast richtig gelesen! Viele unserer Amateurfotzen bieten private Usertreffen an, so kannst dich so zu einem privaten Ficktreffen verabreden, bei dem alles passieren kann.

Verabrede dich jetzt privat mit sexsuchenden Frauen, Paaren und Maenner zu aufregenden Dates ganz in deiner Umgebung.

JETZT KOSTENLOS REGISTRIEREN

Die AGB habe ich gelesen und akzeptiert